Protein Vergleich

Die besten Eiweißpulver & Supplemente im Test 2016

 

Du bist auf der Suche nach dem besten Supplement um Deine Ziele im Bereich Muskelaufbau oder Abnehmen zu erreichen? Protein Vergleich bietet Dir im Rahmen unseres Vergleichs-Test einen übersichtlichen Vergleich der Inhaltsstoffe in tabellarischer Form, die neuesten Infos zu Supplements 2016 sowie die Meinung anderer Kunden.  Neben dem Whey Protein Test beinhaltet unser Angebot einen Casein Protein Test, Creatin Test, BCAAs Test sowie einen Trainingsbooster Test. Anstatt leere Versprechungen zu machen, lassen wir hier die Fakten der besten Eiweißpulver gegeneinander sprechen um Dich bei der Wahl Deiner Supplemente zu unterstützen.

In unserem Whey Protein Test findest du einen Vergleich der 10 besten Whey Protein Eiweißpulver. Der Protein Vergleich beinhaltet Produkte von den Herstellern All Stars Nutrition, Optimum Nutrition, ESN, Weider, Scitec Nutrition, MyProtein, Frey Nutrition, Ironmaxx, Peak und Mammut. Anhand einer Analyse der Inhaltsstoffe, einem Vergleich der Preise und Kundenbewertungen haben wir jeweils einen Testsieger sowie einen Preis-Leistungs-Sieger nominiert. Zusätzlich wird jeder Protein Shake nach Zusammensetzung des Proteins, Geschmack und Löslichkeit beurteilt.

 

 

Whey Protein
Was genau ist Whey Protein?

Whey Protein ist das englische Wort für Molkenprotein. Dabei handelt es sich um ein Protein das aus der Milch gewonnen wird. Whey Protein besitzt eine sehr hohe biologische Wertigkeit von 104 und damit mehr als jede andere Proteinquelle. Außerdem punktet Whey Protein mit einer guten Aminosäurenbilanz und hat sich in Verbindung mit seiner hervorragenden Löslichkeit als das beliebteste und beste Eiweißpräparat etabliert. Zum Aufbau und Erhalt von Muskelmasse benötigt jeder Mensch eine ausreichende Menge an Protein. Somit ist es besonders für intensiv trainierende Sportler wichtig auf eine ausreichende Proteinversorgung des Körpers zu achten. Steht als Ziel der Muskelaufbau im Fokus, sollten täglich ca. 1,8 bis 2g hochwertiges Eiweiß pro kg Körpergewicht zugeführt werden. Möchte oder kann man eine ausreichende Versorgung aus natürlichen Eiweißquellen wie Fisch, Hülsenfrüchten, Nüssen, Eiklar, Magerquark und Fleisch nicht sicherstellen, ist eine Supplementation mit Whey Protein empfehlenswert.

 Mehr über Whey Protein Jetzt Whey Protein vergleichen!

 

Casein
Was genau ist Casein Protein?

Wie bei Whey Protein, handelt es sich auch bei Casein um ein Protein, das in der Milch vorkommt - es handelt sich also ebenso wie bei Molkenprotein um eine natürliche Ressource. Ein wesentlicher Unterschied besteht jedoch in der Verdauungsgeschwindigkeit. Im Gegensatz zu Whey Protein erfolgt bei Casein eine langsame und stetige Verdauung und Versorgung der Muskelzellen indem ein stetiger Zustrom an Aminosäuren ins Blut erzeugt wird. Aktuelle Studien kommen zu dem Schluss, dass sich die Kombination von langsam- und schnellverdaulichen Eiweißpräparaten (z.B. Whey + Casein) vorteilig auswirkt gegenüber der reinen Zufuhr von schnell verdaulichem Protein wie Whey. Durch eine Kombination werden beide Eigenschaften vereint und der Muskel optimal mit Eiweiß versorgt. Des Weiteren überzeugt Casein mit einem hohen Anteil an Kalzium, welches eine große Rolle für die Stabilität des Knochenskeletts spielt - insbesondere für Athleten die regelmäßig schwere Gewichte bewegen.

Mehr über Casein Protein Jetzt Casein Protein vergleichen!

 

Creatin
Was genau ist Creatin?

Creatin ist ein Energieträger, der in Leber, Niere und Bauchspeicheldrüse produziert wird und zusätzlich über die Nahrung, hauptsächlich Fleisch und Fisch, aufgenommen wird. Durch intensives körperliches Training erhöht sich der Bedarf an Creatin, welches zu 95% in der Muskulatur gespeichert ist. Ein Kraftsportler hat einen Kreatinbedarf von ca 2-3g pro Tag, wovon nur etwa die Hälfte über die Nahrung gedeckt wird. Durch die Supplementierung mit Creatin können die Creatinspeicher in den Muskelzellen bis auf ein Maximum aufgefüllt werden, was sich positiv auf Schnellkraft, Maximalkraft und insbesondere auf Regeneration und die Bildung neuer Muskelzellen auswirkt. Creatin stellt eines der beliebtesten und am besten erforschten Nahrungsergänzungsmittel dar und wird zu Recht von vielen Bodybuildern und zunehmend Ausdauersportlern regelmäßig in den Supplement-Plan aufgenommen.

Mehr über CreatinJetzt Creatin vergleichen!

 

BCAAs
Was genau sind BCAAs?

BCAAs (Branched-Chain Amino Acids) oder zu Deutsch verzweigtkettige Aminosäuren bestehen aus den Aminosäuren Leucin, Valin und Isoleucin. BCAAs kommen in proteinhaltigen Lebenssmitteln vor und werden ausschließlich über die Nahrung aufgenommen, weshalb man sie auch als essentielle Aminosäuren bezeichnet. Wenn es um den Aufbau und Erhalt von Muskulatur geht, spricht man hauptsächlich von zwei Mechanismen, über die sich ein Vorteil durch die Einnahme von BCAAs erzielen lassen. Zum Einen kann die Insulin-Ausschüttung nach dem Training gesteigert werden (anabole Wirkung) und zum Anderen lässt sich verhindern, dass der Körper Muskelprotein abbaut, um daraus seinen Glucosebedarf zu decken (antikatabole Wirkung).

Mehr über BCAA´sJetzt BCAA´s vergleichen!

 

Trainingsbooster
Was genau sind Trainingsbooster?

Pre-Workout Booster sind Nahrungsergänzungsmittel, die unmittelbar vor dem Training eingenommen werden, um mit mehr Motivation, Energie und Konzentration in die Trainingseinheit zu gehen. Als legale Aufputschmittel eignen sie sich besonders nach einem harten Arbeitstag um trotzdem mit einer sehr hohen Intensität zu trainieren. Dadurch zählen Workout Booster mittlerweile zu den meistgenutzten Supplementen neben Whey Protein und Creatin, was in einer immer größer werdenden Anzahl an Trainingsboostern resultiert. Damit Du kein Geld für weitgehend wirkungslose Produkte verschwenden musst, liefern wir einen Vergleich der besten Workout Booster inklusive Gegenüberstellung der Inhaltsstoffe.

Mehr über Workout BoosterJetzt Workout Booster vergleichen!